INTEGRIERTE SEKUNDARSCHULE

sport- und berufsorientiert

Hauptmenü


K-ISS aktiv

K-ISS Klimaschule

Besucher

Heute 40

Gestern 105

Woche 870

Monat 2718

Insgesamt 176759

×

Hinweis

Please install and enable Core Design Scriptegrator plugin.

Die Jury des Jugenddemokratiefonds hatte der Klasse 8b (damals 7b) für das Projekt „Ecken checken“ 600€ zugesprochen. Als Klassengemeinschaft werden Ausflugsziele in Berlin „ausprobiert“ und anschließend bewertet. Ist die Einrichtung für einen Klassenausflug geeignet? Macht es Spaß? Was bringt es einer Klasse dorthin zu gehen? Kann jeder Schüler dort etwas neues kennenlernen oder ausprobieren? Ist das Erlebnis sein Geld wert (Eintrittspreis)?

Die erste Exkursion der Klasse 8b führte uns in das BergWerk Berlin.

Einige Stimmen aus der Auswertung:

 „Ich hatte Respekt vor der Höhe!“„Ich war voller Energie. Es war voll das mega Gefühl.“ „Die pinkelde Toilette war doof.“ „Es war geil und hat Spaß gemacht.“ „Dass ich keine Handschuhe hatte, war doof.“ „Ich hatte anfangs ein bisschen Angst.“ „Ich habe mich fantastisch gefühlt.“

Wenn du noch einmal hingehen könntest, dann…

… „Dann würde ich mehr machen und bis zum Ende gehen.“ „Ich möchte nicht nochmal hingehen.“ „Dann würde ich es durchziehen.“ „Dann würde ich mich freuen.“ „Dann würde ich bis an meine Grenzen gehen.“

Bald folgt die zweite Exkursion!

zurück >>>